ADCURI - Hunde-OP-Versicherung - alle Versicherungen vergleichen und wechseln

Direkt zum Seiteninhalt
ADCURI Hunde-Operationskostenversicherung
Ihr treuer Begleiter muss auch mal zum Arzt. Und richtig teuer wird es, wenn Operationen anstehen. Schützen Sie sich vor den Kosten durch eine spezielle Tier-Operationskostenversicherung.

Erstattet werden die Kosten bis zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte für
  • die Untersuchung, die zur Feststellung der Diagnose, die zu der Operation führt, erforderlich war sowie daran anschließende weitere Untersuchungen, die der Operationsvorbereitung dienen (inkl. Vorbericht, klinische Untersuchung sowie spezielle Untersuchungen wie z. B. Röntgen, Magnet-Resonanz-Tomographie, Endoskopie, Biopsie, Labor)
  • die Operationen (auch unter Teilnarkose)
  • die anschließende Nachbehandlung bis zum 15. Kalendertag nach der Operation (inkl. z. B. Akupunktur, Homöopathie, Lasertherapie, Magnetfeldtherapie und Neuraltherapie, wenn deren Wirksamkeit und Wirkungsweise veterinärwissenschaftlich überprüft und dokumentiert sind)

Es gibt keine Begrenzung auf eine Jahres-Höchstersatzleistung

Die ADCURI zahlt auch einen Zuschuss für Prothesen bis zu 500 EUR.
Dieser Betrag steht für die Vertragslaufzeit einmal zur Verfügung und kann erstmals nach einer Wartezeit von 24 Monaten in Anspruch genommen werden.
Zurück zum Seiteninhalt